In dieser Vorlesungsveranstaltung haben Sie die Möglichkeit das Zertifikat „QMF“ – Qualitätsmanagementfachkraft vom TÜV-Süd für 250,- € zu erwerben.

Der Unterricht basiert auf den Unterlagen des TÜV Süd und ist der Einstieg in das wichtige und häufig deutlich unterschätzte Thema.

Das TÜV-Zertifikat ist für Sie ein zusätzliches Plus zum Zeugnis.

Sie können Sich auf der Internetseite vom TÜV-Süd

http://www.tuev-sued.de/akademie-de/seminare-management/qualitaetsmanagement/qm-ausbildung/1111101

über den Lehrinhalt des QMF und die Preisdifferenz zum TÜV-Normalpreis informieren.

Wer nicht die TÜV-Prüfung machen möchte, zahlt keine Gebühr und erhält nach bestandener Prüfung eine Leistungsanrechnung, wie gewohnt.


Der Kurs soll allen Teilnehmenden insbesondere Einblicke in das Patentrecht, in die unterschiedlichen Möglichkeiten zum Schutz des geistigen Eigentums und in Patentstrategien geben. 

Auf einzelne Themenbereiche kann auf Wunsch der Teilnehmenden detaillierter eingegangen werden. Entsprechende Wünsche können an allen vier Kurstagen geäußert werden.

Agenda zum Kurs: Patentrecht & Patentmanagement

1. Begrifflichkeiten und Gesetze
1.1. Begriffsdefinitionen
1.2. Rechtsgrundlage

2. Rechtlicher Schutz von Innovationen
2.1. Patente
2.2. Gebrauchsmuster
2.3. Halbleiterschutz
2.4. Design (vormals Geschmacksmuster)
2.5. Marke
2.6. Urheberschutz
2.7. Gewerblicher Schutz von Software

3. Alternative Schutzmöglichkeiten
3.1. Geschäftsgeheimnisse
3.2. Faktische Schutzinstrumente

4. Erfindungs- und Patentierungsprozess
4.1. Schematischer Ablauf des Prozesses
4.2. Wesentliche Bestandteile der Patentanmeldung
4.3. Erteilungsverfahren
4.4. Einspruchs-, Beschwerde- und Nichtigkeitsverfahren
4.5. Gebühren im Patentierungsprozess
4.6. Ausdehnung des (territorialen) Schutzumfanges
4.7. Hochschulerfindungen

5. Patentstrategien & Patentverwertung
5.1. Allgemeine strategische Überlegungen
5.2. Bedeutung nach Wirtschaftszweigen/Branchen
5.3. Akquise und Verwertung von Schutzrechten

6. Aktuelle Trends


180920_Lehrveranstaltung_Agenda_Patentrecht_Patentmanagement.pdf180920_Lehrveranstaltung_Agenda_Patentrecht_Patentmanagement.pdf